Hamm – Ein Familienunternehmen mit Tradition

Im sonnigen Mainz gelegen, kümmert sich das Holzfachzentrum Hamm seit nun mehr 160 Jahren um die Bedürfnisse seiner Kunden.

1857 von Georg Hamm (1828 – 1904) gegründet, war der aufstrebende Holzhandel seit 1907 auf der Ingelheimer Aue, unweit des Rheins, ansäßig.

2007 wurde der Firmensitz,  im Zuge der Container-Terminal-Erweiterung des Zollhafens, in die Dalheimer Wiese verlegt

Führte Wolfgang Hamm-Jertz noch durch diesen prägenden Einschnitt in der Firmengeschichte, so führt nun seit 2012 sein Sohn Carsten Hamm den Familienbetrieb in 5. Generation nach den Grundsätzen, die bereits bei der Firmengründung galten:

Höchste Qualität für beste Kundenzufriedenheit

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein